Mediation

Mediation heißt Konflikt-LÖSUNG mit Hilfe einer dritten Partei.

Die Beteiligten klären * vertraulich * eigenverantwortlich * nachhaltig ihre Unstimmigkeiten miteinander und finden gemeinsam oft überraschende Lösungen für eine gute gemeinsame Zukunft.

Mediatoren unterstützen Sie

  • mit einfachen, aber wirkungsvollen Gesprächstechniken
  • durch einen geschützten, vertraulichen Rahmen, in dem die unterschiedlichen Auffassungen und Bedürfnisse offen angesprochen werden
  • bei der Darstellung der Wünsche auf beiden Seiten, denn sie sind allparteilich. So können die Parteien wieder zu einem Verständnis füreinander kommen.

Ziel ist eine einvernehmliche Lösung bei der es keine Verlierer gibt. Erst wenn beide Partner mit dem Ergebnis einverstanden sind, ist die Mediation abgeschlossen.

Wer kann von einer Mediation profitieren?

Jeder, der Meinungsverschiedenheiten hat und dem an einem guten Miteinander mit der anderen Partei gelegen ist:
Kinder – Eltern – Großeltern – Nachbarn – Arbeitskollegen – Kunden – Lieferanten – usw.

Oder wer in Phasen des Umbruchs an einer harmonischen Zukunft interessiert ist:
Zusammengehen von Patchwork-Familien
Start des Rentnerdaseins
Firmen-Fusionen
Zusammenlegen von Abteilungen

Hier hilft es, künftige Konflikte vorab zu bedenken und zu lösen, das spart Zeit und Nerven.

Angebote:

Präsenzmediation, auch in getrennten Räumen
Telefonmediation
Konflikt-Coaching

Vom Streit zum Miteinander:

Je früher Konflikte aufgedeckt und geklärt werden, desto einfacher geht es. Also warten Sie nicht, bis der Streit eskaliert oder jemand sich innerlich von Ihnen verabschiedet.

Manchmal ist der Konflikt gar nicht bewusst vorhanden, nur ein ungutes Gefühl will nicht weichen. Dann beraten wir Sie gern.

Nehmen Sie die Hilfe von Spezialisten in Anspruch:
compass – Aufbruch zu Eigenen Lösungen!



Infos zum Mediationsgesetz finden Sie in der Rubrik "Links".